SCHMIDD

SCHMIDD macht schnörkellosen Gitarrenrock! Keine Musik zum chillen, sondern richtig laute Rockmusik mit kraftvollen Grooves und eingängigen Hooklines. SCHMIDD schreibt eigene Songs, beeinflusst von Grunge, ein wenig Punk, ein wenig Prog- und viel Classic-Rock. Gegründet wurde SCHMIDD 2005 in Gütersloh, ursprünglich als reines Recording-Projekt. Nach mehrmaligen Umbesetzungen ist der einzig verbliebene Gründer und Bassist JoPelle Küker-Bünermann mit Sängerin Johanna Schulze Bomke, den Gitarristen Sascha Alexander Kostjutschenko und Maik Hüchtemann sowie dem Keyboarder Ralf Hagemeister und Drummer Ecki Freise scharf auf »Bühne«!

Und letztlich ist diese Besetzung das Beste, was SCHMIDD passieren konnte: Denn erst in dieser Konstellation ist die Chemie perfekt – und das merkt man bei den SCHMIDD-Gigs: Die Energie auf der Bühne überträgt sich auf das Publikum – und ab geht’s! By the way: die beiden bisher erschienen EP’s von SCHMIDD sind über unsere Website zu beziehen …

Hier geht's zur Hörprobe: Video

Zurück zur Übersicht